Medienarbeit ist Detailarbeit

Die Medien sind wichtigster Faktor für die öffentliche Meinungsbildung. Der professionelle Dialog mit den Medien, der für eine zielorientierte Unternehmens- und Produktpublizität erforderlich ist, verlangt nicht nur ein umfassendes Know-how in der Ansprache und spezielle Kenntnisse über die unterschiedlichen Kommunikationstechniken und -taktiken. Beide werden bestimmt vom Status quo und den Zielen.

Bevor wir daher unser PR-Instrumentarium einsetzen, nehmen wir gemeinsam mit Ihnen eine genaue Positionsbestimmung vor. Wir analysieren in der ersten Phase der Zusammenarbeit Ihre aktuelle Marktsituation, identifizieren darauf aufbauend Kommunikationsziele und Dialoggruppen und entwickeln daraus für Ihr Unternehmen eine mittel- bis langfristige PR-Strategie. Dabei berücksichtigen wir die individuellen redaktionellen Anforderungen der anzusprechenden Medien und bieten ein Maximum an Systematik und Transparenz. Etwa durch einen gemeinsam mit Ihnen erstellten PR-Themen- und Terminplan, der das strategisch-konzeptionelle Vorgehen festschreibt und die einzelnen Maßnahmen sowie Kosten definiert. Im Vorfeld. Damit unsere PR-Arbeit für Sie messbar wird.